Grusswort 2018

Liebe Kolleginnen, liebe Kollegen,

Die Herausforderungen an die Patientenversorgung steigen. Der Spagat zwischen Versorgungsqualität und zunehmendem Effizienz- und Kostendruck stellt uns vor neue organisatorische und strukturelle Fragen. Welche Möglichkeiten und Chancen bietet die Digitalisierung in Medizintechnik und Gesundheitswesen? Wie können sich onkologische Zentren für die Zukunft rüsten? Wie sieht die Klinik bzw. Praxis 4.0 aus? Und wie kann sektorenübergreifende Zusammenarbeit logistisch unterstützt werden?

Mehr Zeit für den Patienten

Unter diesem Motto widmet sich das Symposium Time & Patient der Optimierung der Prozesse und Strukturen in onkologischen Praxen und Klinken. Gemeinsam mit 80 Hämatologen und Onkologen, mit Experten der Informationstechnik und Pharmaindustrie, mit Ökonomen und Juristen analysieren wir die Herausforderungen für Patient und Arzt. Zwei Tage lang werden innovative Organisationsformen und Technologien präsentiert und diskutiert, um effiziente und patientenorientierte Strategien für das onkologische Zentrum der Zukunft zu liefern.

Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

Dr. Norbert Marschner